Headerbild

Vereinsmeisterschaften und Seepferdchenolympiade 2019

Erfolgreiche Doppelveranstaltung mit vielen strahlenden Gesichtern

Es war viel los in der Schwimmhalle Thomas-Mann-Straße am vergangen Sonntag. Die Schwimmabteilung des Berliner TSC e.V. organisierte gleich zwei Veranstaltungen für ihre jüngsten Mitglieder. Zu allererst einen herzlichen Dank an das knapp 20-köpfige Helferteam, dass bei der Realisierung der Veranstaltung mitgewirkt hat.

Los ging es pünktlich um 9.00 Uhr mit den Vereinsmeisterschaften, zu denen sich dieses Jahr 165 Kinder, vorwiegend aus den Jahrgängen 2009 – 2012 angemeldet haben. Für zahlreiche Kinder war es der erste Wettkampf überhaupt, die etwas älteren Jahrgänge konnten sich mal an 100m-Strecken heranwagen. Viele neue Bestzeiten und tolle Leistungen konnten sowohl bei den Sportlern, Trainern als auch Eltern für jede Menge Freude sorgen.

Ein Highlight der Veranstaltung waren mal wieder die Familienstaffeln. Siegreich in der jüngeren Wertungsgruppe war die Familie von Lea Schünemann, gefolgt von den Familien von Victoria Lorenz und Lotte Mitchell. In der älteren Wertungsgruppe war die Familie von Ruben Finder siegreich. Auf die Plätze 2 und 3 kamen die Familien von Salim El-Masri und Henri Küster.

Das Protokoll der Veranstaltung gibt es hier: Protokoll_Veranstaltung

Im Anschluss und quasi im fließenden Übergang fand unsere Seepferdchenolympiade statt. Hierzu waren wieder alle Kinder aus unseren Seepferdchengruppen eingeladen, die ihren Eltern mal zeigen konnten, was sie so im Laufe der Saison gelernt haben.

Bei einem spielerischen Parcour mit fünf Station galt es, die Elemente der Schwimmausbildung abzuprüfen. Für die erfolgreiche Absolvierung der Stationen gab es einen Stempel auf die Urkunde. Alle Kids mit 5 Stempeln erhielten eine Goldmedaillen. Das erfreuliche: Am Ende waren fast alle Goldmedaillen vergeben.

In den nächsten Tagen stellen wir noch Fotos von beiden Veranstaltungen online. Von unserem Medienpartner Hauptstadtsport.TV gibt es auch einen Bericht zur Veranstaltung: Bericht Hauptstadtsport.TV

An dieser Stelle möchten wir auch unseren Partner von der AOK Nordost und SPEEDO Deutschland herzlich für die Unterstützung bei der Veranstaltung danken!