Headerbild

Weihnachtsfeier der Fußballjugend am 15.12

Bobo Fuego Halle, Falkenberger Straße 143 E, 13088 Berlin

Weihnachten steht vor der Tür – und damit natürlich auch die Zeit der Weihnachtsfeiern: Die Abteilung Fußball des Berliner TSCs veranstaltet für alle Jugendmannschaften eine gemeinsame Weihnachtsfeier. Eingeladen sind alle Spielerinnen und Spieler von den Superminis bis zur A-Jugend mit ihren Eltern und Geschwistern.

Stattfinden wird diese am 15.12. von 10 – 15 Uhr in der Bobo Fuego Halle in der Falkenberger Straße 143 E, 13088 Berlin. In dieser Indoor-Fußballhalle gibt es drei Kunstrasenplätze, auf denen man besonders gut kicken kann!


Bei einer Weihnachtsfeier darf Essen natürlich nicht fehlen: Deshalb bitten wir die jede Mannschaft etwas Leckeres mitzubringen. Dabei achtet jedes Team bitte selbstständig darauf, dass genug Essen da ist, um alle Kinder der eigenen Mannschaft satt zu bekommen. Wir freuen uns auf ein großes und abwechslungsreiches Buffet.

Getränke wie zum Beispiel Limonade können in der Halle gekauft werden.


Natürlich kann man auf der Weihnachtsfeier der Fußballabteilung auch Fußball spielen. Die Spiele werden nach folgendem Prinzip stattfinden:

Jeder, der spielen will, stellt sich ein Team zusammen beziehungsweise schließt sich einem Team an und sucht sich ein Gegnerteam. Die Teams können sich komplett frei finden. Bei der Gegnerwahl solltet ihr natürlich nach ebenbürtigen Gegnern suchen. Auf einem Platz können maximal 5 Spieler pro Team gleichzeitig spielen.

An jedem Platz (Court) wird es sogenannte Court-Admins geben. Das bedeutet, ein Trainer wird am Platz sein und wenn ihr ein Spiel gegen eine andere Mannschaft spielen wollt, müsst ihr euch beim Platz anmelden. Ihr bekommt dann eine Zeit, wann euer Spiel stattfinden wird.

In den Zeiten, wo keine Spiele angemeldet sind, sind die Plätze natürlich frei und man kann nach Lust und Laune kicken!

 

Wir hoffen, dass alle einen schönen Tag und viel Spaß bei der Weihnachtsfeier haben werden!