Headerbild

Herbstferiencamp

Fußballcamp vom 22.10 - 26.10.

Die Abteilung Fußball veranstaltete in der ersten Ferienwoche vom 22.10. bis zum 26.10. das Herbstferiencamp für fußballbegeisterte Kinder.

Mit dabei waren insgesamt 12 Kinder, die von unseren Trainern Erik und Max betreut wurden. Bei den Kindern waren alle Altersgruppen vertreten: Von 6 bis 13 Jahren waren alle dabei! So konnten sich die Jüngeren mit bereits erfahrenen Spielern messen und auch die Älteren mussten sich ganz neuen Herausforderungen stellen – so hatte jeder etwas davon!

Obwohl das Wetter in der Vorwoche noch sehr vielversprechend war, kamen natürlich pünktlich zum Herbstferiencamp kältere Temperaturen und Regen, sodass wir häufig in die Halle auswichen. Aber auch da hatten wir natürlich viel Spaß beim Trainieren und Spielen. Am Mittwoch besuchte uns die Abteilung Hockey und führte am Vormittag ein Floorball-Training durch und am Donnerstag bestrietten wir ein großes Spiel gegen die anderen Hallennutzer.

Zum Mittagessen gab es täglich leckeres und warmes Essen, welches (fast) immer allen Kindern schmeckte. In den Pausen konnten die Campteilnehmer zahlreiche Spiele spielen, am beliebtesten waren Tischkicker und ein Fußballclub-Logo-Memory.

Am letzten Tag wurde dann noch ein Campturnier in Verbindung mit einem Sammelkartenturnier durchgeführt, an dem die Kinder besonders Gefallen fanden und am liebsten noch deutlich länger gespielt hätten.

 

Abschließend wollen wir Trainer noch sagen, dass dieses Camp uns viel Spaß gemacht hat! Wir hoffen, die Kinder hatten mindestens genauso viel Spaß und haben dabei auch noch etwas gelernt. Bei den Übungen wurde fast immer gut mitgemacht und am Ende haben wir bei einigen Spielern auch schon Verbesserungen beobachten können – es war eine schöne Campwoche!

 

Geschrieben von Max