Headerbild

Erfolgreiches Testspiel der A-Junioren

A-Junioren gegen Askania Coepnick | 8:1

Die A-Jugend des BTSC bestritt zur Vorbereitung auf die Rückrunde am 11. Februar ein Testspiel gegen die Jungs von Askania Coepenick.
Dabei waren: Justin, Max, Paul, Tobias, Bartosz, Elias, Long, Jorge, Yuyi, Ibrahim, Mohammad, Oskar, Evan, Ahmad, Jannes und Pablo.
In diesem Test nutze Trainer Kalinowski die Gelegenheit veschiedene Spielvarianten zu probieren. Das erste Tor für Berliner TSC erzielte Mohammad. Ein klasse gespielter Angriff von Ibrahim erhöhte auf 2:0. Es folgten weitere Treffer aus Standardsituationen u.a. durch Jorge und Long, bzw. mischte sich auch ein Eigentor der Gäste unter die Zähler. Das wohl schönste Tor des Spiels erzielte Yuyi mit einem Distanzschuss aus etwa 20 Metern. Ein sehr gutes Spiel zeigte Max an diesem Tag, der mit zwei guten und wichtigen Vorlagen den Erfolg des Teams unterstützte. Paul zeigte als linker Verteidiger ebenfalls ein starkes Spiel mit viel Übersicht.
Am Ende der Partie konnten unsere Jungs diese Begegnung deutlich für sich entscheiden. Ein solch hohes Ergebnis am Ende der Vorbereitung ist eine gute Prognose vor der Rückrunde, die am 19. Februar gegen den BSC Rehberge startet.

Tore: 1:0 Mohammad, 2:0 Ibrahim , 3:0 Jorge, 4:0 Eigentor, 5:0 Ibrahim, 6:0 Yuyi, 7:0 Ahmad, 8:1 Long

Spielbericht von Pawel K.

EMPFEHLEN