Sekundarschulen

EVENTS

Fritz-Reuter- Oberschule:
Integrierte Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe

An der Fritz-Reuter-Oberschule gibt es eine Handballklasse mit zusätzlichem Handball- und Athletiktraining. Die Schule ist mittlerweile Stammgast im Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ und das durchaus mit Erfolg. Zahlreiche Spielerinnen des Berliner TSC können hier Schule und Sport bestens miteinander verbinden. Das Abitur wird in 13 Schuljahren abgelegt, die Schule legt Wert auf freudvolles Lernen in gepflegter Lernumgebung.

Sportschule im Olympiapark – Poelchau-Schule Eliteschule des Sports

Die Sportschule im Olympiapark ist offen für talentierte Handballerinnen aus allen Vereinen. Es stehen allerdings pro Jahrgang berlinweit nur wenige Plätze zur Verfügung. Wir sind froh, dass Jahr für Jahr einige BTSC – Talente den Sprung auf die Eliteschule des Sports schaffen. Kleine Klassen, Vormittagstraining, Schulzeitstreckung und individuelles Lernen sind die Vorteile dieses Schultyps, sowie die räumliche Nähe zum „Landesleistungszentrum Handball weiblich“.

EMPFEHLEN

OFFIZIELLER AUSRÜSTER

 

SPONSOREN