Headerbild

Trainingslager Spanien

Trainingslager Calella

In der Woche vom 20.10 – 27.10.18 flogen wir (die Sportler des Berliner TSC) mit Trainern und Eltern nach Calella, unsere Unterkunft war das Hotel Bernat 2 .

Wir trainierten jeden Tag morgens von 10-13 Uhr und am Nachmittag/ Abend von 18:30-20:30 Uhr Im Freibad von Calella. Zwischen den Trainingseinheiten hielten wir uns entweder am Strand auf oder schlenderten durch die Stadt.
Am Dienstag hatten wir einen Tag frei, an dem wir nach Barcelona fuhren. Dort beschäftigten wir uns zum Beispiel mit der Kultur in Barcelona oder gingen shoppen. Am Abend aßen wir in einer Hähnchenbar und verewigten uns mit einem Edding an der Decke.

Mittwoch beglückwünschten wir unseren Trainer Wolfgang Beck, denn er hatte Geburtstag. Wir überraschten ihn mit 2 Kuchen und einem T-SHIRT mit der Aufschrift Coach Beck.

Die restlichen Tage verbrachten wir mit hartem Training bei sonnigem Wetter.

Am Samstag ging es für uns bei strömenden Regen wieder zurück nach Berlin.

Allgemein war es eine sehr schöne Woche für uns und wir freuen uns schon sehr aufs nächste Jahr.

Wir bedanken uns bei unseren Trainern und Eltern für dieses wirklich sehr gelungene Trainingslager.

Mit lieben Grüßen die Sportler und Sportlerinnen des Berliner TSC Finswimming.
Geschrieben von Emilie, Johanna und Chiara