Headerbild

46. Deutsche Jugendmeisterschaft im Finswimming

23 Medaillen für den Berliner TSC

Vom 8. bis 10. Mai 2015 fanden in Rostock die 46. Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft statt. Über 200 Sportlerinnen und Sportler aus 28 Vereinen kämpften an drei Wettkampftagen um die begehrten Meisterschaftsmedaillen. Der Berliner TSC bestätigte dabei die letzten Erfolge.

Das Finswimmteam reiste mit vier Sportlerinnen und sieben Sportlern an und konnte mit insgesamt drei Goldmedaillen, neun Silbermedaillien und elf Bronzemedaillen an die sehr guten Ergebnissen der letzten Jahre anknüpfen.
Besonders erwähnenswert sind die Staffelerfolge unsere Jungen der Jahrgänge 2002 bis 2003. In der Besetzung Lucas, Luis, Eric und Egor gewannen sie alle drei Staffelwettbewerbe.
Die Mädchenstaffeln in der Besetzung Alina, Lisa, Hermine und Lucia konnten sich über drei Silbermedaillen, jeweils hinter den starken Rostockerinnen, freuen.
Unsere Mannschaft schloss den dreitägigen Wettkampf mit vielen persönlichen Bestleistungen und sogar einigen Vereinsrekorden ab.