Mit einer kleinen Mannschaft sind unsere Wasserspringer in die Wettkampfsaison gestartet. Sie machten sich direkt auf den Weg nach Lund (Schweden) um internationale Wettkampfpraxis zu sammeln.
Am Ende sprangen 1x Gold und 1x Bronze bei unseren 6 Athleten heraus. Auch wenn noch etwas Luft nach oben blieb, so ist es schön zu sehen das die ersten Schritte wieder gemacht sind. Mit neuen Erfahrungen und schönen Eindrücken kehren sie zurück und bereiten sich nun auf kommende Aufgaben vor.

Glückwunsch an alle beteiligten Sportler*innen und Trainer!

Wettkampf Lund

von links:
Leon, Sina, Lotti, Carolina, Florian, Luis