Headerbild

Berliner Meisterschaften am 7. April 2019

Tolle Ergebnisse der BTSC-Gymnastinnen

Die Gymnastinnen des Berliner TSC nahmen am Sonntag, 7. April 2019, an den Berliner Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik teil und erzielten super Ergebnisse.

Die Mehrkampfergebnisse der Einzelgymnastinnen der Leistungsklasse stehen neben den Fotos (siehe unten). Die Medaillen in den Gerätefinals waren zu zahlreich, um sie hier alle aufzuzählen!

Im Gruppenwettbewerb der Junioren-Wettkampfklasse waren die BTSC-Gymnastinnen Emina Barth, Anastasia Duka, Malena Möser und Maja Witting am Start und sicherten sich die Silbermedaille mit der Mannschaft des Berliner Turn- und Freizeitsport-Bundes.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gymnastinnen und ihre Trainerinnen Angela Lepekha, Alexandra Faber, Xeniya Klimova und Lilly Chikova. Dank geht an unsere Kampfrichterinnen Claudia Bergmann, Katya Rae, Tanya Shportak und Sophia Frisch für ihren Einsatz.

Isabel – Silber im Mehrkampf Meisterklasse

Francine – Gold im Mehrkampf AK 14

Neele – Bronze im Mehrkampf AK 14

Aldana – 4. Platz im Mehrkampf AK 14

Katharina – Silber im Mehrkampf AK 13

Mia – Gold im Mehrkampf AK 12

Diana – Silber im Mehrkampf AK 12, Schwester Julia 4. Platz im Mehrkampf AK 12

Eirini – Bronze im Mehrkampf AK 11