Headerbild

Pokal der Vereinsbesten

Schwimmnachwuchs erobert den Pokal zurück

Woche auf Woche gibt es aktuell etwas zu feiern. An diesem Wochenende konnten unsere Sportler der Jahrgänge 2006-2009 den Pokal der Vereinsbesten zurückerobern und siegten in der Gesamtwertung mit 539 Punkten vor der SG Neukölln (517 Punkte) und dem Zehlendorfer TSV (348 Punkte).

Einzelsiege gab es für Jul Levi Strunz (100m Schmetterling, 50m Brust, 50m/100m Freistil), Arvid Kutz (50m/200m Rücken), Marta Lundgren (50m Schmetterling, 50m Freistil, 200m Lagen), Hannah Dimsky (50m Schmetterling, 50m/100m Rücken, 50m Freistil), Clara Peuker (50m Rücken, 200m Lagen), Anouk Palm (50m/100m Brust), Julia Härle (50m Rücken, 50m Freistil), Henri Küster (50m Rücken), Vincent Passek (100m Rücken, 100m Brust, 200m Freistil, 200m Lagen), Ella Hurling (200m Freistil)

Für die punktesten Leistungen in ihren jeweiligen Jahrgängen sorgten Hannah Dimsky (Jg. 08) sowie Vincent Passek und Jul Levi Strunz (beide Jg. 06).

Das Protokoll gibt es hier: Protokoll

Fotos der Veranstaltung gibt es auf unserer Facebookseite: Bilder Pokal