Headerbild

Offene Sächsische Meisterschaft 9. bis 11. Februar 2018

Gold und Silber für die Eistänzer

In Chemnitz waren 5 Einzelläufer und 2 Eistanzpaare des BTSC am Start.
Podestplätze errangen die Eistänzer.
Sydney Ukpaa hat mit Partnerin Paula Kappis vom SCB den 1. Platz bei den Neulingen belegt.
Sophie Schulze und Till Teichmann vom SCB holten Silber bei den Anfängern.

Die Einzelläufer platzierten sich alle in den Top Ten.

Hier die Plätze der BTSC-Teilnehmer/ Einzellauf:
4. Alessio Medini (NW Jungen)
5. Maike Pruss, 6. Hedda Erlebach (NW Mädchen A)
8. Lilly Schlüter (NW Mädchen B)
5. Louisa Lenz (Jugend Damen)

Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern und Platzierten!