Headerbild

Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften

Siege für Passek, Schaffrath und Bock in Bremen

Bremen war am vergangenen Wochenende für eine Auswahl von 17 Sportler der Jahrgänge 2004-2006 Ziel der Reise. Hier fanden die Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften statt. Für die Jahrgänge 2006 war es der erste Gradmesser auf überregionaler Ebene, für die Jahrgänge 2004 (nur männlich) und 2005 die Durchlaufstation zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften nächste Woche.

In den 14 Mehrkampfwertungen konnte der Berliner TSC 3 Siege einfahren. Diese erzielten Vincent Passek (Jg. 06) im Jugendmehrkampf sowie Ole Schaffrath (Jg. 05) und Werner Bock (Jg. 04) in ihren Jahrgängen im Freistilmehrkampf.

Weitere Podestplatzierungen erreichten Paul Luca Sonnenburg mit Silber im Freilstilmehrkampf (Jg. 05), Yannick Leon Lenk mit Silber im Rückenmehrkampf (Jg. 04) sowie Bruno Eggert (Jg. 04) im Brustmehrkampf.

TOP 10 Platzierungen erzielten: Noah Donda (Jg. 05; 4. Schmetterling-MK), Cäcilia Naaßner (Jg. 05; 6. Freistil-MK), Maximilian Doering (Jg. 05;7. Rücken-MK),Florentine Tesch (Jg. 05;9. Freistil-MK) Hakan Batuhan Barutcu (Jg. 05; 9. Rücken-MK), Paula Winnige (Jg. 06; 10. im Jugendmehrkampf) sowie Jul Levi Strunz (Jg. 06; 10. im Jugendmehrkampf).

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern und Platzierten! Vielen Dank auch für die Unterstützung aus der Elternschaft als Fahrer und Kampfrichter an Doreen Tesch, Tobias Hurling, Thomas Schuchardt, Alexander Lange und Alexander Doering.

Das Protokoll gibt es hier: https://www.ndm.team-schwimmen.de/