Headerbild

Jugendspiele vom Wochenende

Ergebnisse vom Wochenende

Einige Teams konnten sich am vergangenen Wochenende erholen und auf die nächsten Begegnungen vorbereiten, andere mussten dieses Mal vor allem auswärts ran! Dabei setzten unsere G-Junioren ihre Rückrundenserie fort, noch nicht geschlagen worden zu sein, während die D-Juniorinnen weiter daran arbeiten, eigene Spielkreativität zu entwickeln.

G-Junioren gegen Fortuna Biesdorf | Ergebnis 4:4

„Starke kämpferische wie auch spielerische Leistung in Biesdorf“ – Spielbericht von Silvio J. (Papa von Joshua)

Am vorletzten Spieltag der Rückrunde mussten die G Junioren des TSC bei Fortuna Biesdorf antreten. Diesmal wurden Joshua, Nils, Ferdinand, Moritz, Aden, Jouka, Phillip, Quinn und Leo nominiert.
Von Beginn an entwickelte sich ein sehenswertes Spiel. Beide Mannschaften versuchten mit spielerischen Mitteln zum Erfolg zu kommen.
Wie schon in den Spielen zuvor legten die TSC Jungs einen Frühstart hin. Einen ihrer ersten Angriffe konnte Leo in der 4. Minute zum 1:0 verwerten. Die Antwort der Fortunen aus Biesdorf ließ nicht lange auf sich warten. In der Folgezeit spielbestimmender, erspielten sie sich eine Vielzahl an Tormöglichkeiten. Mitte der 1. Halbzeit war das Spiel gedreht und Biesdorf führte nach einem Doppelschlag 2:1.
Zum Ende der 1. Halbzeit konnten die TSC Jungs wieder eigene Akzente setzen. Sie verlegten sich nun mehr aufs Kontern und kamen damit zum Erfolg. Durch Tore von Jouka und Moritz innerhalb von 2 Minuten war das Spiel abermals gedreht und der TSC ging mit einem 3:2 in die Halbzeitpause.
In der 2. Halbzeit war noch keine Minute gespielt da erhöhte Leo mit einem sehenswerten Fernschuss auf 4:2. In der Folgezeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Es gab Chancen auf beiden Seiten. Leider konnten nur die Gastgeber ihre Tormöglichkeiten nutzen. Mitte der 2. Halbzeit stand es nach zwei Treffern der Biesdorfer 4:4.
In der Schlussphase warfen die Spieler des TSC nochmal alles nach vorn. Angetrieben von Ferdinand im Mittelfeld erspielten sie sich noch eine Reihe an Tormöglichkeiten. Es sollte aber nicht mehr zum Siegtreffer reichen.
Wenn man das gesamte Spiel betrachtet geht das Unentschieden in Ordnung. Die Jungs freuten sich darüber in diesem Jahr weiterhin ungeschlagen zu sein. Bei 5 Siegen und 2 Unentschieden kann man schon jetzt von einer erfolgreichen Rückrunde sprechen.

D-Juniorinnen gegen SC Staaken | Ergebnis 1:3

„Fairer Gegner SC Staaken gewann bei uns zu Hause“ – Spielbericht von Thomas M.

Auch wenn wir heute mal wieder nicht gewinnen konnten, haben fast alle Spielerinnen Fortschritte gemacht. Was noch nicht optimal läuft ist, dass ich immer noch vom Spielfeldrand motivieren und antreiben muss. Wir fördern die Selbstständigkeit und die ersten Minuten versuchen wir immer auch die eigene Kreativität anzuregen, indem keine bzw. möglichst wenige Anweisungen von draußen kommen.

Was wir im Spiel beobachten konnten:
Jule – verbesserte Laufbereitschaft, Aggressivität, Torschuss und -chance
Emma (vor allem in der 2. Halbzeit) – gute Laufwege, schnelles Umschalten
Lucie – Abschlüsse versucht
Emilia – hohe Laufbereitschaft, Fintierungen!
Amaya – Laufbereitschaft und wechselt selbstständig, um wieder Kraft zu tanken
Hannah – höhere Laufbereitschaft, leider erst nach Aufforderung
Johanna – analysiert Fehler und versucht es besser zu machen
Kata – Kapitano oftmals die sichere Bank und macht mit hohen Abschlägen die hintere Mannschaft sicherer
Nuria – kann zum ersten Mal ihre Schnelligkeit im Spiel zeigen und schießt auch unser Tor, nachdem sie von Emma die Vorlage erhält (32. Minute)
Marie und Mathilda unterstützen die Mannschaft von der Seitenlinie.
Emma danken wir für den Halbzeit- Pausen- Snack.

Unser Fazit: weiter an selbständiger Spielweise arbeiten und fördern der Kreativität

 

Weitere Ergebnisse:

1. F-Junioren gegen SV Bau-Union | Ergebnis 6:2

2. F-Junioren gegen Nordberliner SC II | Ergebnis 2:4

1. E-Junioren gegen BFC Alemannia 1890 I | Ergebnis 5:4

2. E-Junioren gegen SV Blau-Gelb Berlin II | Ergebnis 2:3

1. D-Junioren gegen Wartenberg SV | Ergebnis 0:4

2. C-Juniorinnen gegen BFC Dynamo | Ergebnis 1:6

A-Junioren gegen FC Internationale I | Ergebnis 3:5

EMPFEHLEN