Headerbild

Freizeitpokal 24. Februar 2018, Dresden

Vier Medaillen für den BTSC e.V.

In Dresden waren 11 BTSC-Sportler am Start.
Es gibt gute Ergebnisse zu vermelden:
Gold hat Soner Öztürk und Bronze Jason Jähnchen (beide AK 8 Jungen) erkämpft.
Über Silber freute sich Emma Hüber (AK 10 Mädchen). Ela Öztürk hat den Bronzeplatz erreicht.
5 Mädchen platzierten sich in den Top Ten.

Hier die weiteren Ergebnisse der BTSC-Sportler:
AK 7 Mädchen:
7. Marie Auffarth, 9. Amalya Suliman
AK 8 Mädchen:
6. Laura Rajba, 8. Anna-Marie Ventz, 10. Ayoka Freytag, 14. Matilda Herzog, 15. Aliya Amberg

Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern und Platzierten!