Headerbild

Erfolg zum Rückrundenauftakt wurde leider zur Nebensache!

1. D-Junioren gegen 1. FC Marzahn | 7:0

Nach einer langen Winterpause konnten wir am letzten Samstag endlich in die Rückrunde starten. Bei sehr eisigen Temperaturen hatten wir den 1.FC Marzahn zu Gast.

Aus der Hinrunde wussten wir bereits, dass uns heute eine hitzige Partie erwarten würde. Leider bestätigte sich das und so wurde unser Sieg zur Nebensache. Von Anfang an gab es sehr unschöne Szenen der Gäste, die auf dem Fußballplatz wirklich überhaupt nichts zu suchen haben! Auch ein Hinweis meinerseits kurz vor der Pause an die Gästetrainer half leider nichts und so können wir einfach froh sein, dass sich am Ende kein Spieler verletzt hat!

Trotz aller Umstände versuchten die Jungs unseren Trainingsschwerpunkt „Erster Ballkontakt“ so gut es geht umzusetzen. Immer wieder wurde der Ball mit dem gegnerfernen Fuß an- und mitgenommen. Auch wurde versucht, schnell aus einer geschlossenen in eine offene Stellung zu kommen. Leider waren wir vor dem Tor mal wieder viel zu hektisch oder wollten es zu kompliziert machen und vergaben so eine Reihe von guten Chancen. Daran müssen wir unbedingt arbeiten.

Trotzdem muss man den Jungs am Ende wirklich ein großes Kompliment machen! Sie spielten das Spiel souverän runter und ließen sich nicht von den Gästen provozieren. So konnten wir uns doch etwas über den ersten Sieg in der Rückrunde freuen. Nach Ostern wartet dann ein wirklich schweres aber auch schönes Auswärtsspiel bei Corso/Vineta auf uns.

Spielbericht von Rico H.

EMPFEHLEN