Headerbild

East Open 2018

Erfolgreicher Auftritt des Berliner TSC

Erfolgreicher Auftritt des Berliner TSC bei den East Open 2018 in Halle/ Saale

In der Disziplin Kata gingen Lena, Philipp und Luisa sowie Anna und Lena in der Kategorie Kumite an den Start. Philipp belegte in der Kategorie Kata U12 männlich den 3.Platz. Luisa erkämpfte sich in der Kategorie Kata U14 weiblich den 1.Platz und konnte damit das dritte Turnier in Folge gewinnen. Eine weitere Goldmedaille sicherte sich Anna in der Kategorie Kumite U14 -40kg weiblich. Für Lena reichte es, trotz guter Leistungen, nicht für einen Podiumsplatz.

Wir gratulieren allen Medaillengewinnern und -gewinnerinnen. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Athleten, Trainer, Eltern und Begleiter.