Headerbild

DMSJ Landesentscheid Berlin 2017

5 Titel für den TSC

Tolle Ergebnisse gab es dieses Jahr beim DMSJ Landesentscheid Berlin. 5 der 9 Berliner Mannschaftsmeistertitel gingen dieses Jahr an den TSC, hinzu kam ein Silberrang.

Außerdem ging es neben dem Berliner Meistertitel auch um die Qualifikation für den Bundesentscheid im Januar 2018 in Wuppertal. Hier können sich 5 Mannschaften unseres Vereins Hoffnungen auf eine Qualifikation machen (A/B-Jugend = 6 Teams im Endkampf; C/D-Jugend= 12 Teams im Endkampf).

Bei 2-3 Mannschaften sollte (zumindest anhand der Ergebnisse der letzten beiden Jahre) auch ein Medaillenrang im Bereich des Möglichen sein. Die Bekanntgabe der qualifizierten Teams erfolgt Mitte Dezember 2017, wenn alle Landesverbände ihren Landesentscheid ausgetragen haben.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Jugend E (mixed; 18 Mannschaften am Start):
1. Platz
7. Platz
12. Platz

Bild v.l.n.r.: Rule Hohenadel, Michelle Kahmann, Hannah Dimsky, Tjorven Brandt, Tamino Donda

Jugend D (weiblich; 9 Mannschaften am Start):
1. Platz
6. Platz

Bild v.l.n.r.: Clara Peuker, Marta Lundgren, Ella Hurling, Anouk Palm, Paula Winnige, Jospehine Wüst, Nina Mertz

Jugend D (männlich; 8 Mannschaften am Start):
1. Platz
5. Platz

Bild v.l.n.r: Vincent Passek, Jul Levi Strunz, Damian Barthel, Arvid Kutz, Dorian Opitz

Jugend C (weiblich; 9 Mannschaften am Start):
4. Platz
7. Platz

Jugend C (männlich; 5 Mannschaften am Start):
1. Platz
4. Platz

Bild v.l.n.r.: Ole Schaffrath, Oskar Dementiev, Werner Bock, Yannick Lenk, Noah Donda

Jugend B (weiblich; 5 Mannschaften am Start):
1. Platz

Bild v.l.n.r.: Amelie Schmidtke, Emily Roloff, Maya Tobehn, Tessa Simon, Lotte Kilian

Jugend B (männlich; 5 Mannschaften am Start):
disqualifiziert

Jugend A (weiblich; 4 Mannschaften am Start):
2. Platz

Bild v.l.n.r.: Hanka Gränitz, Sarah Seifert, Janine Sossna, Annika Franke, Christin Kamlage

Herzlichen Dank an dieser Stelle auch an unsere zahlreichen helfenden Eltern, die uns bei der Ausrichtung der Veranstaltung unterstützt haben.